• Geboren 1941 (Lindau)

  • Studium der Psychologie in München und Berlin (Diplom 1967)

  • Dozent für Psychologie in der Fort-und Weiterbildung (Sozialakademie Berlin u. Burckhardt- Haus Gelnhausen)

  • Aufbau und Leitung eines sozialpädagogischen Zentrums für Kinder, Jugendliche u. Erwachsene mit Migrationshintergrund. (SKA Darmstadt) Bis heute im Vorstand.

  • Aus- und Weiterbildung in Verhaltenstherapie und systemischer Familientherapie (u.a. in Berlin, Hamburg, Dresden und Weinheim )

  • Über 20-jährige Selbsterfahrung in initiatischer Musiktherapie und Meditation (nach Graf Dürckheim)

  • Hypnose-Ausbildung am Milton-Erikson-Institut in Frankfurt (Zertifikat)

  • 20 Jahre diagnostische und psychotherapeutische Arbeit an der Univ.-Klinik Heidelberg. (Phoniatrie; Spezialgebiet: psychogene Stimmstörungen)

  • Approbation und 5 Jahre Kassenermächtigung bei der KV Baden-Württemberg

  • 25 Jahre familientherapeutische und paartherapeutische Arbeit in psychotherapeutischer Praxis (Hirschberg)

  • Seit 2006 Privat-Praxis in Darmstadt.